"Verbal Magic" by Juan Tamariz

Und hier dürft ihr nach Sachen suchen, die unbedingt in den Zauberschrank sollen
Antworten
shacks
Trickser
Beiträge: 23
Registriert: 4. Apr 2016, 13:21
Wohnort: Schwalbach
Kontaktdaten:

"Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von shacks » 12. Apr 2016, 16:41

Hallo,

Hat irgendwer das Buch bzw. kann ne Art Review abgeben?
Oder könnte jemand Links posten, wo es das noch (erschwinglich) zu bestellen gibt?

shacks
MfG,
shacks

.......................................................

"Mundus vult decipi, ergo decipiatur."
"De omnibus dubitandum."
"Veritas intus."

.......................................................

http://www.mzvd-saarbruecken.de/forum/v ... m.php?f=26

Benutzeravatar
Travis
magischer Großmeister
Beiträge: 801
Registriert: 29. Sep 2011, 18:25
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von Travis » 14. Apr 2016, 10:49

Hi,

ich kenne das Buch leider nicht aber wenn ich heute zu Hause bin werde ich mal "meine Fühler" ausfahren und telefonieren. Vielleicht weiß jemand wo es das gibt bzw. hat es als PDF :zwinker: :zwinker: :zwinker: :zwinker:

Bis denne....
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein.Ich bin der Meinung, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ergibt!!!

Stanislaw Jerzy Lec

shacks
Trickser
Beiträge: 23
Registriert: 4. Apr 2016, 13:21
Wohnort: Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von shacks » 14. Apr 2016, 13:31

Das wär schön, auf den Seiten und shops bei denen es angeboten wird/wurde steht iwie immer nicht lieferbar, naja evtl. einfach mal warten oder auf Travis' Spürsinn hoffen ^^
Merci.


Janosch
MfG,
shacks

.......................................................

"Mundus vult decipi, ergo decipiatur."
"De omnibus dubitandum."
"Veritas intus."

.......................................................

http://www.mzvd-saarbruecken.de/forum/v ... m.php?f=26

Benutzeravatar
Travis
magischer Großmeister
Beiträge: 801
Registriert: 29. Sep 2011, 18:25
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von Travis » 14. Apr 2016, 17:57

Hallo Janosch,

besorgen kann ich es IM MOMENT leider nicht.Das hat und kennt auch niemand. Aber ich habe einen Link bekommen wo es angeboten wird. So wie ich sehe iss das dort vorrätig. Aber ich kann ja kein Englisch. Schau einfach dort mal nach.

http://www.alakazam.co.uk/product-Verba ... -Book.html
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein.Ich bin der Meinung, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ergibt!!!

Stanislaw Jerzy Lec

Benutzeravatar
Keno
Administrator
Beiträge: 537
Registriert: 21. Sep 2011, 21:05
Wohnort: Marpingen
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von Keno » 14. Apr 2016, 22:25

Also die günstigste Version hab ich H I E R gefunden.

Man kann die Vollversion für 8,99$ downloaden, wenn man einen ein Tages Vollzugriff wählt. Dann kann man aber in dieser Zeit auch
noch andere Bücher (unter anderem auch von Tamariz) downloaden. Ob das ein legaler Anbieter ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
Gruß Keno

Benutzeravatar
Travis
magischer Großmeister
Beiträge: 801
Registriert: 29. Sep 2011, 18:25
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von Travis » 15. Apr 2016, 09:33

Also für 8,99 $ ist das ja gegenüber dem was ich gepostet habe , geschenkt!!! Und wenn man da ja noch andere Bücher downloaden kann lohnt sich dieser "Einsatz".
Gut, ob legal oder nicht iss halt eben so ne Sache. Das muss jeder für sich selbst entscheiden. Aber die Seite speichere ich mir mal. :grins: :grins:
Ich stimme mit der Mathematik nicht überein.Ich bin der Meinung, dass die Summe von Nullen eine gefährliche Zahl ergibt!!!

Stanislaw Jerzy Lec

shacks
Trickser
Beiträge: 23
Registriert: 4. Apr 2016, 13:21
Wohnort: Schwalbach
Kontaktdaten:

Re: "Verbal Magic" by Juan Tamariz

Beitrag von shacks » 15. Apr 2016, 14:15

Vielen Dank für die Bemühungen. Ich werd wohl auf die "Billigvariante" zurückgreifen. 26 Pfund sind schon happig ^^
MfG,
shacks

.......................................................

"Mundus vult decipi, ergo decipiatur."
"De omnibus dubitandum."
"Veritas intus."

.......................................................

http://www.mzvd-saarbruecken.de/forum/v ... m.php?f=26

Antworten